Herzlich Willkommen

 

auf der Homepage von


 

 

Ihr Spezialist für qualitätsorientierte Organisations- und Personalentwicklung!

 

 

 

Gesundheit ist ein hohes Gut - das gilt für Organisationen genauso wie für den einzelnen Menschen. Voraussetzung dafür ist ein Einklang zwischen externen Rahmenbedingungen, situativen Anforderungen und den eigenen Zielsetzungen, um im Rahmen des Managementsystems eine gesunde Balance zwischen Bedürfnissen und Notwendigkeiten zu finden.

 

Meine Beratungs- und Trainingsangebote stehen für eine qualitäts- und wertegesteuerte  Organisationsentwicklung, die Sie als Leitung eines Krankenhauses, einer Praxis, eines medizinischen Versorgungszentrums oder einer anderen Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens unterstützen sollen, sich rundherum fit und gerüstet für die Zukunft zu fühlen.

 

Qualitätsmanagement ist ein Teil der Organisationsentwicklung. Und Organisations- und Personalentwicklung bedingen sich gegenseitig. Das Besondere an meinen Angeboten ist daher ihr systemischer Ansatz in der Umsetzung der internen und externen Qualitäts-vorgaben. Dadurch können in kurzer Zeit nachhaltige Erfolge erzielt werden! Zudem erhalten Sie detaillierte Analysen, professionelle Projektberatung, begleitende Trainings und gezielte Coachings maßgeschneidert aus einer Hand!

 

Dafür stehe ich mit meinem Wissen, meinen Kompetenzen und meiner jahrelangen Erfahrung.

 

Profitieren Sie davon - sprechen Sie mich an!

 

Ihr Stephan Krahe

 


 

 

 

Lesen Sie hier meinen aktuellen Artikel mit praktischen Umsetzungsempfehlungen zur neuen DIN EN ISO 9001:2015!

Viel Spaß!


Seminarhinweis:

"Die DIN EN ISO 9001: 2015 und das interne Audit - professionell nach der Qualitätsnorm auditieren"
Sie möchten sich intensiv mit den Inhalten der neuen DIN EN ISO 9001:2015 beschäftigen und interessieren sich insbesondere für Impulse für die konkrete Umsetzung in Ihrem Haus? Sie wollen als interner Auditor Ihre Auditkenntnisse auffrischen und erfahren, wie Sie nach den Vorgaben der neuen Norm effektiv auditieren können?

Dann ist dieses Seminar in zwei zweitägigen Modulen für Sie vielleicht interessant!

Und: die Zeit drängt - die Übergangsfrist der ISO 9001:2008 endet am 14.09.2018. Das bedeutet, dass formell alle Verfahren nach ISO 9001: 2008 automatisch am 15.09.2016 ihre Gültigkeit verlieren!

 

Inhalte:

Grundlagen des Qualitäts- und Prozessmanagements, Inhalte und Anforderungen der Revision der DIN EN ISO 9001:2015 sowie Möglichkeiten zu ihrer praktischen Umsetzung, Auditprogramme nach der DIN EN ISO 19011, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung interner Audits auf Basis der neuen Normrevision, Rolle und Position des Auditors, Gesprächsführung und Umgang mit Widerständen.

 

Das Seminar kann als Inhouse-Veranstaltung oder im Rahmen eines externen Seminars gebucht werden! Ausführliche Informationen finden Sie hier.

 

als Inhouse-Veranstaltung:

Datum und Ort nach Vereinbarung. Module auch einzeln buchbar.

Seminargebühr: 1800 EUR je Modul (2 Tage), gesamt 3500 EUR (4 Tage) zzgl. Fahrtkosten, Übernachtung und gesetzl. MwSt.

 

als externes Seminar:

Teil 1:   25. – 26.01.2018; Teil 2:   08. – 09.02.2018
IDF, Rotkreuzplatz 8, München

Seminargebühr: 748 EUR je Teilnehmer (mehr dazu unter Nummer S-18-01 im IDF-Programmheft).